window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-33973405-4');
Loading...
Mitgliederzeitschrift2019-04-11T13:04:26+00:00

Mitgliederzeitschrift

Aktuelle Ausgabe

Sales Excellence Nr. 4 vom 10. April 2019

  • Neue Impulse für eine etablierte Disziplin
  • „Das Mögliche wird schneller Realität, als man glaubt“
  • Den Vertrieb mit Controlling aktiv steuern
  • Neue Rolle, neue Bedeutung
  • Erst der Mensch gibt Daten Sinn und Bedeutung
  • Wie Gefühle Kaufentscheidungen beeinflussen
  • Der Online-Handel braucht Dialog
  • „Offene Flanke für exzellenten Service“
  • Warum digitale Plattformen die Zukunft sind
  • Den Vertrieb nachhaltig entwickeln
  • Digitale Tools strategisch einsetzen
  • Was die Etablierten von den Jungen lernen können
  • Vermittlungsfremde Tätigkeiten und Handelsvertreterstatus
  • Wettbewerbsvorteile durch vertrauensvolle Zusammenarbeit
  • Urteil des Monats

Topthemen dieser Ausgabe

Neue Impulse für eine etablierte Disziplin
Vertriebs-Controlling umfasst deutlich mehr als die informationsbezogene Planung, Kontrolle und Steuerung von Absätzen, Umsätzen und Deckungsbeiträgen. Je nach Branche und Unternehmen kann es sinnvoll sein, es in andere Handlungsumfelder mit einzubeziehen – und dadurch den Verkaufserfolg positiv zu beeinflussen.

Erst der Mensch gibt Daten Sinn und Bedeutung
Die Digitalisierung hat zuerst einzelne Branchen umgekrempelt – die Musikindustrie zum Beispiel. Heute zeigt sich der Umbruch branchen- und funktionsübergreifend. Vertrieb lebt vom persönlichen Kontakt. Ob das so bleibt, ist unsicher. Dessen ungeachtet wird die Digitalisierung den Menschen in den Vordergrund rücken.

Wie Gefühle Kaufentscheidungen beeinflussen
Emotional B2B Selling ist nicht einfach nur eine neue Methode im Verkauf. Es ist ein Ansatz, mit dem man viel einfacher als vermutet zu guten Geschäften und Geschäftsbeziehungen kommen kann, die für beide Parteien einen langfristigen Nutzen haben. Wenn man bewusst damit umgehen kann.

Was die Etablierten von den Jungen lernen können
Wie schaffen es Start-ups, mit sehr begrenzten Ressourcen neue, mitunter disruptive Angebote an den Markt zu bringen und erfolgreich zu verkaufen? Die klare Antwort: Sie wenden innovative Marketing- und Vertriebsansätze viel intensiver an als etablierte Unternehmen.

Wettbewerbsvorteile durch vertrauensvolle Zusammenarbeit
Eine Zusammenarbeit mit Industrievertretungen ermöglicht es Unternehmen, Fixkosten zu senken, Kundenbeziehungen zu intensivieren und neue Märkte leichter zu erschließen.

Dieses und mehr lesen CDH-Mitglieder in der Ausgabe 4/2019.

Online-Ausgaben für CDH-Mitglieder

Bitte einloggen!

Ihre Anzeige in der Sales Excellence

Sie suchen einen Vertriebspartner und möchten in der Sales Excellence eine Anzeige schalten? Details erfahren Sie hier.

Weitere Informationen rund um Ihre Anzeigenschaltung:

Oder wenden Sie sich direkt an den Springer-Verlag! Hier werden Sie individuell beraten.

Kontakt:
Heike Korn
Mediaberatung
tel  +49 611 7878-266
heike.korn@springernature.com

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Wir nutzen Cookies, um die Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten. Wir unterscheiden dabei zwischen notwendigen (zustimmungsfreien) und zustimmungspflichtigen Cookies (Third-Party-Cookies). Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhalten Sie beim Klick auf „Mehr Informationen“. Über den Link "Weitere Einstellungen" können Sie entscheiden, welche zustimmungspflichtigen Cookies aktiviert werden sollen. Wenn Sie auf „Zustimmen“ klicken, werden alle – auch zustimmungspflichtige – Cookies aktiviert. Sie können Ihre Einwilligung widerrufen und die Verwendung von zustimmungspflichtigen Cookies deaktivieren.

Mehr Informationen

Weitere Einstellungen
Zustimmen

Google Analytics

Google Analytics hilft uns zu verstehen, wie Besucher mit unseren Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden. Wir weisen darauf hin, dass Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Cookies von Drittanbietern

Wählen Sie hier, welche Drittanbieter-Cookies Sie akzeptieren möchten. Bitte beachten Sie, dass Funktionen auf der Webseite eingeschränkt sein können, wenn Sie Cookies nicht akzeptieren. Bitte besuchen Sie die Websites der Drittanbieter, um weitere Informationen zu deren Verwendung von Cookies zu erhalten. Wenn Sie sich dafür entschieden haben, Ihre Einwilligung zur Verwendung von zustimmungspflichtigen Cookies nicht zu erteilen oder zu widerrufen, werden Ihnen ausschließlich jene Funktionalitäten unserer Website zur Verfügung gestellt, deren Nutzung wir ohne diese Cookies gewährleisten können. Sie haben nachträglich die Möglichkeit auf unserer Datenschutzseite Ihre Einstellungen zu ändern. Folgende Drittanbieter Cookies setzen wir ein: