Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Webinar am 16. November 2018 um 11 Uhr

Gerade in Handelsvertretungen und Handelsagenturen spielen Daten und Informationen eine bedeutsame Rolle. Sie pflegen Kontakte – und sammeln damit auch Daten – zu Herstellern, Lieferanten und Einzelhändlern, zuweilen auch zu Endverbrauchern. Handelsvertreter dokumentieren ihre Kundenbeziehungen, schreiben Besuchsberichte, ermitteln Bedarfsabfragen.

Seit dem 25. Mai 2018 ist die neue Europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft. Für klassische Handelsvertretungen hat die Verordnung weitreichende Folgen, weil personenbezogene Daten deren Kapital sind. Aber diese Herausforderung lässt sich bewältigen. Wie, erfahren Sie im Webinar.

Referent: André Keeve , Geschäftsführer Rhapsody Software Solutions GmbH

 

Einladungen gehen allen CDH-Mitgliedern einige Tage vor dem Webinar per E-Mail zu.
Sie sind kein Mitglied und haben Interesse am Webinar? Melden Sie sich einfach unter: info@cdh.de

Keine Einladung erhalten? Den Link zur Anmeldung finden Sie nach Freischaltung auch unter: https://cdh.de/services/infothek/webinare/!