Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gerade in diesen herausfordernden Zeiten ist es zur Vermeidung von Forderungsausfällen für Handelsvertreterinnen und Handelsvertreter besonders wichtig, auftretende Indizien für eine drohende bzw. bereits eingetretene Zahlungsunfähigkeit bei Marktpartnern rechtzeitig zu erkennen. Auf dem Weg in die Insolvenz sind viele typische Symptome als Alarm- und Krisenzeichen wahrnehmbar. Diese Krisenzeichen sollte der Handelsvertreter sowohl bei seinen vertretenen Unternehmen als auch bei all seinen Kunden beachten.

Erfahren Sie dazu mehr in unserem CDH Webinar mit wechselnden Expert:innen.

Anhand von praktischen Beispielen erfahren Sie zudem welche Möglichkeiten Ihnen als Handelsvertreter zur Sicherung Ihrer Provisionsansprüche gegenüber Ihren vertretenen Unternehmen in einer derartigen Lage zur Verfügung stehen.

Auch bei einer vermeintlich drohenden Insolvenz von Kunden gibt es eine praktikable Möglichkeit.

Freuen Sie sich auf diesen gerade in der aktuellen Lage relevanten Expertenvortrag und interessante Diskussionen.

Stellen Sie Ihre Fragen – wir beantworten sie live im Webinar!

Interessiert ?

Für CDH Mitglieder ist die Teilnahme kostenfrei im Rahmen der Mitgliedschaft!

Wir freuen uns auf Sie!

Teilen Sie diesen Artikel!